03.04.14

Tropical Green Smoothie

oder aber auch: Mix dein Obst und Gemüse, yummy!

Schon vorweg: Green Smoothies Trendboom steht außer Frage. Darüber soll es hier auch gar nicht gehen. Ich schwimme damit weder mit noch gegen den Strom. Sondern wichtig ist mir der: Mhhhhh, lecker - Effekt. Deshalb bestehen meine grünen Smoothies immer mehr aus Obst statt Gemüse. Babyspinat ist meine Grünbasis und der Rest wird aus Lust und Laune (oder was der Kühlschrank eben hergibt) dazugegeben. Trotzdem schmeckt dieser Smoothie nicht nur sehr lecker, sondern versorgt den Körper auch noch mit reichhaltigen Nährstoffen. Mein Smoothie am Tag dient also nicht primär zur Entschlackung oder Entgiftung, sondern mehr für eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Bei grünen Smoothies kommen viele mögliche Zutaten für die Zubereitung in Frage. Allerdings sollte man darauf achten, dass die Harmonie zwischen den einzelnen Zutaten stimmt. Frische und gute Qualität von Obst und Gemüse sollte auch gewährleistet sein. Mein Rezept reicht für zwei volle Gläser.








Zutaten:

1 Mango
1 Banane
6-7 Stücke Ananas
2 handvoll Babyspinat
ca. 100 ml Kokoswasser (DM oder Biomarkt erhältlich)

Obst und Gemüse waschen. Danach klein schneiden, damit die Zubereitung im Mixer erfolgen kann.
Obst in den Mixer geben. Den Babyspinat auf das Obst geben. Das Kokoswasser zum Schluss in den Mixer füllen. Mixer einschalten und ca. 1 Minuten mixen. Wer den Smoothie flüssiger mag, fügt noch mehr Kokoswasser hinzu.

Yummy!




Kommentare:

  1. Sieht superlecker aus! Ich liebe frische Smoothies! Was für ein Mixer benutzt du, wenn ich fragen darf?

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    ja, er schmeckt auch ziemlich lecker!
    Ich benutze Profi CooK PC-UM 1006 Universalmixer... gutes PLV und reicht vollkommen aus für Smoothies.

    LG aus HD

    AntwortenLöschen